Vom Möglichen des Unmöglichen

Norbert Trawöger macht sich Gedanken über Kultur, Utopien und ein Orchester als Gesellschaftsmodell. Vor einiger Zeit hat mir ein Konzertveranstalter … Mehr